SeaStars.ch

 Weltreise 1999 / 2000

Zugs-Reiseroute vom 19. Juli bis 2. Oktober 1999

Das Ziel Hong Kong von Winterthur aus auf dem Landweg mit dem "stählernen Dampfross" zu erreichen war wohl eher ungewöhnlich, aber für Reto Hüsler und mich sicherlich eine Herausforderung. 17500 km oder 11 1/2 Tage im Zug...

  • Winterthur
  • Wien
  • Warschau
  • Moskau mit Aufenthalt und Umstieg auf die legendäre Transsibirische Eisenbahn
  • Irkutsk (Russland) mit einwöchigem Aufenthalt am grössten Binnensee "Baikalsee". Weiterreise mit der
  • Transsib.
  • Ulan Bator (Mongolei). Zehntägiger Entdeckungreise durch das Land von Dschinghis-Khan. Letzte Etape mit der
  • Transsib nach China
  • Peking mit Aufenthalt und den ersten missglückten Versuchen mit der Verständigung :-)
  • während einem Monat durchqueren wir China von Peking bis Hong Kong
  • Hong Kong
  • Vietnam 

Reiseroute vom 3. Oktober bis 19. August 2000

  • Vietnam (alleine unterwegs...)
  • Laos
  • Thailand (zweiwoechiger Besuch meiner Eltern anfangs November)
  • Malaysia
  • Singapore
  • Indonesien (hier kam Karin meine Nachbarin zu Besuch und wir feierten den Milleniumwechsel in Bali)
  • Ost-, Suedkueste und Outback von Australien (Susanne, Chuemi und Reto)
  • Neuseeland
  • Fiji
  • Stopover in Los Angeles bzw. Hollywood
  • Guatemala zusammen mit Pascal
  • Honduras
  • Nicaragua
  • Costa Rica
  • Panama
  • Kuba
  • Stopover in Holland 
  • und am 19. August gings zurueck in die schoene alte Heimat - Schweiz

 

 
nach oben